Ordination von Pfarrerin Lydia Kossatz

Ordination von Pfarrerin Lydia Kossatz in FeuchtwangenIm Gottesdienst am 15. März 2014 begrüßte die Gemeinde Feuchtwangen ihre neue Pfarrerin Lydia Kossatz, die an diesem Tag von Regionalbischöfin Gisela Bornowski ordiniert wurde. Die Kantorei begleitete den festlichen Gottesdienst.

Einführung von Gisela Bornowski als Regionalbischöfin

Einführung von Gisela Bornowski als Regionalbischöfin Mit einem festlichen Gottesdienst ist Gisela Bornowski am Sonntag, 2. März 2014 von Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm offiziell in ihr Amt als Ansbach-Würzburger Regionalbischöfin in der Würzburger St. Johanniskirche eingeführt worden.

Besuch aus Pennsylvania von Dr. Lois Martin

Besuch von Dr. Lois MartinDie Partnerschaftsbeauftragte der Upper Susquehanna Synod, Dr. Lois Martin, besuchte anlässlich der Einführung der neuen Regionalbischöfin Gisela Bornowski den Kirchenkreis Ansbach-Würzburg. Bei dieser Gelegenheit überreichte ihr die Regionalbischöfin in ihrem neuen Büro ein Buch über Wilhelm Löhe.

Verabschiedung von Regionalbischof Christian Schmidt

Verabschiedung Regionalbischof Christian SchmidtIm Rahmen eines feierlichen Vespergottesdienstes wurde Regionalbischof Christian Schmidt am Epiphaniastag 2014 in der Ansbacher St. Gumbertuskirche in den Ruhestand verabschiedet. Die Entpflichtung nahm Landesbischof Prof. Heinrich Bedford-Strohm vor. Die Predigt des Regionalbischofs finden Sie unter "aktuelle Predigten".

Die Ansprache des Landesbischofs finden Sie hier.
Auf der Facebookseite des Landesbischofs finden Sie weitere Eindrücke und Bilder.

Landfrauentag in Triesdorf

Landfrauentag in TriesdorfAm 03.01.2014 besuchte Regionalbischof Christian Schmidt den Landfrauentag in Triesdorf und hielt dort einen Vortrag zum Thema "Miteinander auf dem Weg".

Einweihung der Franziskus-Kapelle in Muhr a. S. - Wehlenberg

Franziskus-Kerchla Muhr a.S.In Muhr a.S. im Ortsteil Wehlenberg weihte Regionalbischof Christian Schmidt zusammen mit Domvikar Reinhard Kürzinger die Franziskus-Kapelle, die von den Muhrer Bürgern liebevoll "Franziskus-Kerchla" genannt wird, im Rahmen einer ökumenischen Segensfeier ein. Trotz ihrer modernen Form passt sich das Kirchlein gut in die Landschaft ein.

Seiten

Subscribe to Kirchenkreis [br] Ansbach-Würzburg RSS