Ökumenische Kreuzbergwallfahrt 2015

Kreuzbergwallfahrt 2015Am Samstag, 27. Juni 2015 wanderten ca. 300 Pilger bei strömendem Regen auf den Kreuzberg in der Rhön. Gemeinsam mit dem katholischen Bischof Friedhelm Hofmann feierte Regionalbischöfin Gisela Bornowski zum Abschluss in der Klosterkirche einen Gottesdienst, der unter dem Motto "Christen gemeinsam unter dem Kreuz - Selig, die Frieden stiften" stand.

150 Jahre Posaunenchöre Neuendettelsau

150 Jahre Posaunenchöre Neuendettelsau150 Jahre Posaunenchöre in Neuendettelsau! Das ist ein schönes Jubiläum, das die Regionalbischöfin Gisela Bornowski zusammen mit vielen Bläsern und Bläserinnen am 21. Juni 2015 in  einem festlichen Gottesdienst in Neuendettelsau feierte.

Visitation des Dekanatsbezirkes Wassertrüdingen

Wunibaldquelle bei GerolfingenAm 10. und 11. Juni 2015 besuchte Regionalbischöfin Bornowski verschiedene Einrichtungen im Dekanatsbezirk Wassertrüdingen. Besonders stimmungsvoll war die Andacht an der Wunibaldquelle bei Gerolfingen, zu der die Besucher mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Auto gekommen waren.

Wiedereinweihung Ipsheim

Wiedereinweihung IpsheimAm Sonntag Exaudi, 17.05.2015 konnte Regionalbischöfin Gisela Bornowski die renovierte Johanniskirche in Ipsheim wieder einweihen. Gleichzeitig erhielt die Kirche eine neue Orgel.

850 Jahre Kirche in Neusitz

Heilig-Kreuz-Kirche in NeusitzNach der Renovierung strahlt die Heilig-Kreuz-Kirche in Neusitz in neuem Glanz. Die Wiedereinweihung erfolgte durch Regionalbischöfin Gisela Bornowski am Sonntag, 03. Mai 2015.

Landfrauentag m. Dekanatsfrauentag Rothenburg

Dekanatsfrauentag RothenburgBeim Dekanatsfrauentag Rothenburg, der zusammen mit dem Landfrauentag im Wildbad stattfand, referierte am 25. März 2015 im voll besetzten Theatersaal in Vertretung der erkrankten Regionalbischöfin Pfarrer Dr. Philipp Hauenstein zum Thema "Fremde unter uns".

Gesprächsforum zum Thema "Asyl"

Forum AsylAuf Einladung von Regionalbischöfin Bornowski fand am 24. März 2015 eine Informationsveranstaltung mit dem Thema "Flüchtlinge aufnehmen - wie kann das gehen?" im Evang. Bildungszentrum auf dem Hesselberg statt. Als Referenten waren geladen Dr. Thomas Vogtherr von der Regierung von Mittelfranken und Frau Lisa Scholz vom Diakonischen Werk in Bayern.  Auch der Ansbacher Landrat Dr. Ludwig beteiligte sich mit einem Grußwort. Informationen zum Thema Asyl finden Sie auch in unserem Flyer.

Ordination von Pfrin. Dr. Katharina Eberlein-Braun

Ordination Pfrin. Dr. Eberlein-BraunAm 21. März 2015 wurde Pfrin. Dr. Katharina Eberlein-Braun von Regionalbischöfin Gisela Bornowski in der Kirche in Waizenbach zum geistlichen Amt ordiniert. Die Gemeinde in Dittlofsroda mit Waizenbach und Völkersleier freut sich, dass die Pfarrstelle endlich wieder besetzt ist.

Seiten

Subscribe to Kirchenkreis [br] Ansbach-Würzburg RSS